HAUS-EINBRüCHE: POLIZEI SUCHT DIESEN MANN

Niederösterreich. Ein bislang unbekannter Täter steht im Verdacht, in zwei Wohnhäuser eingebrochen zu sein. Die erste Tat ereignete sich am 17. Mai 2024 – hier stieg ein Einbrecher im Zeitraum von 09.40 Uhr bis 10.15 Uhr in ein Wohnhaus in Tulln an der Donau ein. Der zweite Einbruch geschah am 20. Juni 2024. Hier wurde in der Zeit zwischen 08.30 Uhr und 15.45 Uhr, in ein Wohnhaus in Bad Vöslau eingebrochen.

Bei den Einbrüchen  wurde eine Terrassentür bzw. ein Fenster eingeschlagen und die Wohnräume durchsucht. Die Schadenssumme ist noch nicht bekannt. Gestohlen wurden Bargeld, Schmuck und ein Paar Schuhe.

Sachdienliche Hinweise zur Ausforschung des bislang unbekannten Täters werden an das Landeskriminalamt Niederösterreich unter der Telefonnummer 059133-30-3333 erbeten.

Für den Genannten gilt die Unschuldsvermutung.

2024-07-10T09:01:43Z dg43tfdfdgfd